Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

Bemerkenswerte Menschen

Bemerkenswerte Menschen

mehr ...

interviews

interviews

mehr ...

adhs

adhs

mehr ...

bildung

bildung

mehr ...

gehirn

gehirn

mehr ...

Dr. Mondino und das Gehirn

Dr. Mondino und das Gehirn

mehr ...

genetik / epigenetik

genetik / epigenetik

mehr ...

Gesundheit / Medizin

Gesundheit / Medizin

mehr ...

Lexikon der Neurowissenschaft

Lexikon der Neurowissenschaft

mehr ...

Neurobiologie

Neurobiologie

mehr ...

Neurologie

Neurologie

mehr ...

psychologie

psychologie

mehr ...

Psychotherapie.Tools

Psychotherapie.Tools

mehr ...

Philosophie

Philosophie

mehr ...

pädagogik

pädagogik

mehr ...

lernen & schule

lernen & schule

mehr ...

leben & gesellschaft

leben & gesellschaft

mehr ...

gehirn & geist

gehirn & geist

mehr ...

psychologie heute

psychologie heute

mehr ...

psychologie heute compact

psychologie heute compact

mehr ...

TERRA MATER

TERRA MATER

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » bibliothek » psychologie heute

psychologie heute


Die neue Ausgabe Heft 11/21

Egoisten
Warum es immer mehr von ihnen gibt - und wie wir uns schützen

Sie nimmt im Büro keinerlei Rücksicht auf die Urlaubsplanung der Kolleginnen und Kollegen.
Er redet in der Beziehung nur von sich und trifft sich ständig mit seinen Kumpels.
Egoistinnen und Egoisten nehmen sich immer das größte Stück vom Kuchen und stellen ihre
Bedürfnisse konsequent über die der anderen. Anders als Narzissmus oder Perfektionismus
hat Egoismus keinen Krankheitswert, er ist eher ein Beziehungsstil, eine fehlende Balance
von Geben und Nehmen im Kontakt mit anderen. Setzt sich dieser Beziehungsstil immer
mehr durch? Und wie kann man mit egoistischen Menschen umgehen?
In der Titelgeschichte unserer Novemberausgabe gehen wir diesen Fragen nach.


Weitere Themen:
Flirten: Vom Gelingen und Scheitern
Der Schriftgelehrte: Besuch bei James Pennebaker
Erste Hilfe: Was tun in akuten Krisen?

Kostenfreie Leseproben

Das Heft ab 12.10.21 im Handel

Vorstellung des Heftes mit freundlicher Genehmigung von: "Psychologie Heute"