Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

interviews

interviews

mehr ...

adhs

adhs

mehr ...

bildung

bildung

mehr ...

gehirn

gehirn

mehr ...

genetik / epigenetik

genetik / epigenetik

mehr ...

Gesundheit / Medizin

Gesundheit / Medizin

mehr ...

neurobiologie

neurobiologie

mehr ...

Neurologie

Neurologie

mehr ...

psychologie

psychologie

mehr ...

pädagogik

pädagogik

mehr ...

lernen & schule

lernen & schule

mehr ...

leben & gesellschaft

leben & gesellschaft

mehr ...

Brennstoff

Brennstoff

mehr ...

gehirn & geist

gehirn & geist

mehr ...

Maas Magazin

Maas Magazin

mehr ...

pädagogik-filme

pädagogik-filme

mehr ...

Pädagogik Magazin

Pädagogik Magazin

mehr ...

psychologie heute

psychologie heute

mehr ...

psychologie heute compact

psychologie heute compact

mehr ...

Wege Magazin

Wege Magazin

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » bibliothek » gehirn & geist

gehirn & geist


Das Magazin für Psychologie und Hirnforschung

Typisch weibliches Gehirn?
Neuroforscher räumen mit einem Mythos auf

Hartnäckig hält sich der Glaube, Männer und Frauen hätten verschiedene Gehirne.
Laut Studien gleicht jedoch jedes Gehirn einem Mosaik aus männlichen und weiblichen Merkmalen.

Unsere Titelgeschichte räumt mit dem Mythos vom "weiblichen Gehirn" auf.
Laut neueren Studien gleicht unser Denk­organ einem bunten Mosaik
aus sowohl männlichen als auch weiblichen Merkmalen, die sich je nach Situation
verändern und anpassen.

Weitere Themen dieser Ausgabe:
Die Wirkung des Nichts
Ein Gedächtnis für die Zukunft
Eltern hinter Gittern

Mehr darüber und kostenfreie Leseproben hier

Das Heft erscheint am 05.01.18

Viel Freude beim Lesen wünscht
Peter Schipek

Vorstellung des Heftes mit freundlicher Genehmigung von Dr. Carsten Könneker - "Gehirn&Geist"