Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

neuerscheinungen

neuerscheinungen

mehr ...

genetik & epigenetik

genetik & epigenetik

mehr ...

neurobiologie

neurobiologie

mehr ...

Neurologie

Neurologie

mehr ...

psychologie

psychologie

mehr ...

Philosophie

Philosophie

mehr ...

pädagogik

pädagogik

mehr ...

gesellschaft

gesellschaft

mehr ...

gesundheit & medizin

gesundheit & medizin

mehr ...

bildung

bildung

mehr ...

lernen

lernen

mehr ...

schule

schule

mehr ...

Familie

Familie

mehr ...

kinder & jugend

kinder & jugend

mehr ...

kinder- & jugendbücher

kinder- & jugendbücher

mehr ...

Natur erfahren

Natur erfahren

mehr ...

ratgeber

ratgeber

mehr ...

biographien

biographien

mehr ...

Bücher für besondere Anlässe

Bücher für besondere Anlässe

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » literatur » neurobiologie

Wir sind unser Gehirn

Wie wir denken, leiden und lieben
Wie wird das Gehirn schon im Mutterleib geprägt? Was passiert, wenn man verliebt ist?
Wie lässt sich Religiosität neurologisch erklären? Und wie Homo- und Heterosexualität?

Der renommierte Hirnforscher Dick Swaab begleitet in seinem Buch den Menschen
von der Entstehung der Eizelle bis zum Tod – und beschreibt, welch entscheidende Rolle
in allen Lebensphasen das Gehirn auf unser Verhalten hat.

»Swaabs Buch ist verständlich und ohne viel Hirnjargon geschrieben, vielseitig,
entzaubernd bis zur Provokation und im besten Sinne aufklärend.« Psychologie heute

»Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite.«
Spektrum der Wissenschaft

Leseprobe

Droemer Knaur


Über den Autor

Dick Swaab, geboren 1944, gilt als einer der international führenden Hirnforscher.
Er war Professor für Neurobiologie an der Universität Amsterdam und dreißig Jahre lang
Direktor des Niederländischen Instituts für Hirnforschung.
Für seine Forschung erhielt er zahlreiche Preise. "Wir sind unser Gehirn" stand in den Niederlanden
monatelang an der Spitze der Bestsellerliste.