Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

neuerscheinungen

neuerscheinungen

mehr ...

genetik & epigenetik

genetik & epigenetik

mehr ...

neurobiologie

neurobiologie

mehr ...

Neurologie

Neurologie

mehr ...

psychologie

psychologie

mehr ...

Philosophie

Philosophie

mehr ...

pädagogik

pädagogik

mehr ...

gesellschaft

gesellschaft

mehr ...

gesundheit & medizin

gesundheit & medizin

mehr ...

bildung

bildung

mehr ...

lernen

lernen

mehr ...

schule

schule

mehr ...

Familie

Familie

mehr ...

kinder & jugend

kinder & jugend

mehr ...

kinder- & jugendbücher

kinder- & jugendbücher

mehr ...

Natur erfahren

Natur erfahren

mehr ...

ratgeber

ratgeber

mehr ...

biographien

biographien

mehr ...

Bücher für besondere Anlässe

Bücher für besondere Anlässe

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » literatur » neurobiologie

Selbststeuerung

Die Wiederentdeckung des freien Willens
Höre auf deinen Bauch, folge deinen Gefühlen, vertraue auf deine Impulse.
So der Tenor, in dem uns wissenschaftliche Bücher in den letzten Jahren
darauf eingeschworen haben, unserem rationalen, abwägenden Denken
nicht mehr die Bedeutung beizumessen, die ihm gebührt.

Joachim Bauers Selbststeuerung ist der lange überfällige Aufruf dazu,
unsere auf Autopilot fahrenden Verhaltensweisen als das zu sehen, was sie sind:
kurzsichtig und fehleranfällig. Studien zeigen: Seine Impulse kontrollieren und
vorübergehende Anstrengungen auf sich nehmen zu können ist nicht nur die
unabdingbare Voraussetzung für langfristige persönliche Erfolge und gute soziale
Beziehungen. Die Fähigkeit zur Selbststeuerung schützt vor allem auch die Gesundheit,
und erkrankten Menschen kann sie ein Heilmittel sein. Anstatt ständig den Reizen
der Außenwelt zu folgen, sollten wir selbst entscheiden.
Der freie Wille ist zurück, und das ist gut so.

Wissenschafts-Bestsellerautor Joachim Bauer erläutert in seinem neuesten Buch
die aktuellen Forschungsergebnisse aus den unterschiedlichsten Disziplinen zu diesem Thema.
Er zeigt, was diese unmittelbar für jeden Einzelnen bedeuten und welche Konsequenzen
für die Psychologie, die Bildungs- oder die Gesundheitspolitik daraus zu ziehen sind.

Leseprobe [684 KB]

Blessing Verlag

Franz Josef Köb im Gespräch mit Joachim Bauer

Dr. Franz Josef Köb im Gespräch mit Prof. Dr. Joachim Bauer zum Buch „Selbststeuerung“.
Professor Dr. Joachim Bauer über Willensfreiheit, die neurobiologischen Grundlagen
der Selbststeuerung und die Wirkungen der Selbststeuerung, besonders für Erziehung und Pädagogik,
sowie für die persönliche Gesundheit.
Zum Video